Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Marillenkuchen Martha
1
Bild 1: Dieser Marillenkuchen wurde mit 100% Weizen-Vollkornmehl gemacht.. Er gelingt selbstverständlich auch mit Weißmehl.

Marillenkuchen Martha

Dieses Rezept eignet sich auch prima für Äpfel, Zwetschken oder Rhabarber !
Portionsangabe: 
1 Backblech

Dieser unkomplizierte Rührteig, liefert doppelten Genuss:

  • Erstens ist er angenehm zu machen.
  • Zweitens ist er angenehm zu verspeisen :)   

 

 

Ein altes, feines Rezept von Martha Heizer, das sich auch  für einen Pflaumenkuchen verwenden lässt, wenn man unter den Teig 1 Teelöffel Zimt und eine Prise Gewürznelke mischt! - Ein wenig Schlagsahne passt da herrlich dazu!

Tipp:

  • Dieses Rezept gelingt auch mit 100% Vollkornmehl  oder Buchweizenmehl super. 

 

1
1
Bemerkungen
Pflanzen in diesem Rezept
Dieser unkomplizierte Rührteig liefert doppelten Genuss: Erstens ist er angenehm zu machen, zweitens angenehm zum Verspeisen - mit ein wenig Schlagsahne!