Knoblauch-Zitronen-Kur

Knoblauch-Zitronen-Kur

Diese Anleitung verhilft zu einer Knoblauchkur ganz ohne Fahne! Bewirkt durch die Kombination Knoblauch + Zitronen!

1
1
2
3
Bild 1: Knoblauch-Zitronen-Elixier herstellen
Bild 2: Fertiges Knoblauch-Zitronen-Elixier richtig dosieren
Bild 3: 2x täglich 20 ml, das ist jeweils ein Schnapsgläschen, trinken.
Anwendung und Dosierung:

Pflanzen in diesem Rezept und ihre bedeutungsvollen Inhaltsstoffe

Diese Rezepte könnten Sie auch interessieren:
Knoblauch-Zitronen-Kur: Diese Anleitung verhilft zu einer Knoblauchkur ganz ohne Fahne! Bewirkt durch die Kombination Knoblauch + Zitronen!

Schwefelhaltige Inhaltsstoffe wie das Alliin sind für den bekannten Knoblauchduft verantwortlich, aber sie sind die gesundheitsfördernden Hauptwirkstoffe des Knoblauchs und: Sie sind nur in der  f r i s c h e n  - nicht in der gekochten -  Knoblauchknolle enthalten! Um diese Heilungskräfte zu nutzen, bieten sich Knoblauchöl, selbst gemacht durch Kaltauszug, und dieses hier angeführte Knoblauch-Zitronen-Elixier , das wirklich einfach zu machen ist, bestens an!

alle Wildpflanzen Kommentare