Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Hautcreme - Oleogel mit Sheabutter
1

Hautcreme - Oleogel mit Sheabutter

HAUTBALSAM für GESICHT, HALS, DEKOLLETÉ und HÄNDE
Portionsangabe: 
120 ml

 

EINFACH TRAUMHAFT  -  UND DOCH TRAUMHAFT EINFACH !

 

Die ausgesuchten Pflanzenöle sind die Stärken dieses Sheabutter-Oleogels, einer Kreation von Rosa:

Das Oleogel hält als Anti-Aging-Creme die Haut elastisch und gesund: Es schützt nicht nur vor vorzeitiger Alterung, sondern kann auch bei Hautirritationen helfen! Beispielsweise bei empfindlicher Haut, bei entzündeter Haut, sonnengeschädigter Haut ("Altersflecken"), bei Rosazea , Neurodermitis, Psoriasis, Akne und Ekzemen.

 

Weitere Plupunkte:

  • Rosas Sheabutter-Oleogel ist traumhaft einfach herzustellen! 
  • Es benötigt weder zusätzliche Emulgatoren noch Konservierungsstoffe: Durch die Verwendung der empfohlenen, äußerst hautfreundlichen, naturreinen ätherischen Öle und der zertifizierten Bio-Sheabutter erübrigen sie sich! 
  • Mit Rosas Sheabutter-Oleogel startet nicht nur Ihre Haut gut in den Tag - und auch in die Nacht -, sondern auch Ihre Psyche: Sein Duft entspannt und vermittelt Wohlbefinden und Optimismus!

 

Informationen zu den hautpflegenden Zutaten

Sheabutterkaltgepresst und aus vertrauenswürdiger Quelle, wirkt feuchtigkeitsspendend, rückfettend, glättend, hautberuhigend. 

Hanföl zieht gut ein, wirkt bindegewebsstärkend, hautstraffend, feuchtigkeitsspeichernd, entzündungshemmend, zellerneuernd, antioxidativ, für alle Hauttypen. Alternativen: Cacay-Öl, Babassuöl, MarulaölKukuinussöl, Wildrosenöl.

Granatapfelkernöl wirkt stark antioxidativ und entzündungshemmend, fördert die Neubildung gesunder Hautzellen, erhöht die Hautelastizität, regeneriert die Haut.

Patchouli, naturreines äth. Öl, wirkt regenerierend, hautheilend, wundheilend, insektenabwehrend.

Manukaöl, naturreines ätherisches, wirkt ausgesprochen hautheilend.  Es ist eine spürbare Hilfe sowohl bei fettiger als auch bei trockener oder juckender, entzündeter bzw. gereizter Haut. Dieses herb duftende ÖL zählt wie Echter Lavendel und Palmarosa zu den Ausnahmen der äth. Öle: Es darf gegebenenfalls (z.B. bei Rosazea, Schnupfennase) tropfenweise direkt auf die Haut auftragen werden.

Myrrhe, naturreines äth. Öl, wirkt entzündungshemmend, desinfizierend, adstringierend, fördert die Neubildung gesunder Hautzellen.

Geraniumöl ("Rosengeranie"), wirkt entzündungshemmend, desinfizierend, fungizid, wundheilend, antiviral, entspannend. 

Benzoe Siam, naturreines äth. Öl, wirkt entspannend, entzündungshemmend, besonders geeignet bei zu Rötungen neigender Haut. Benzoe Siam wird seit der Antike als Schönheitsmittel für die Haut eingesetzt

Palmarosa, naturreines äth. Öl, wirkt antibakteriell, antimykotisch, antiviral. Wehrt Stechmücken ab, kann jedoch Bienen anziehen. Alternative: naturreines äth. Manukaöl. 

Nelkenknospenöl, naturreines äth. Öl, wirkt antioxidativ, entzündungshemmend, antiparasitär, anhaltender Duft. Idealer Gegenpol zu Palmarosa, denn es stößt Bienen ab! Verwendet man kein Palmarosaöl, kann Nelkenknospenöl entfallen.

Lipodermin bewirkt ein schnelles Einziehen der Wirkstoffe und Öle in die Haut ("Gleitschieneneffekt“) und verhindert Fettglanz. Zudem hält Lipodermin die Poren frei von überflüssigem Talg. (Quelle)  

Hyalomucolösung ist ein gebrauchsfertiges Gemisch aus Hyaluronsäure, Chitosan, Urea, Allantoin und d-Panthenol

Pflanzliches Bio-Glycerin besitzt hydratisierende Wirkung, welche jene von Urea übertrifft. (Quelle)

 

Wie wird Rosas Sheabutter-Oleogel angewendet? 

Rosas Sheabutter-Oleogel wird dünn auf leicht angefeuchtete Haut aufgetragen. So zieht es wie eine wertvolle Creme ein.

Rosas Sheabutter-Oleogel: Tolle Zutaten - einfach mixen!
1
1
Das Sheabutter-Oleogel schützt, pflegt und strafft wie eine Hautcreme empfindliche und irritierte Haut, auch bei Rosazea, Neurodermitis, Ekzemen, Sonnenschäden.