Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Kandierte Engelwurzstängel
1

Kandierte Engelwurzstängel

Kandierte Angelica

Selbstkandierte Engelwurzstängel schmecken unvergleichlich aromatischer als gekaufte! Man könnte beinahe süchtig danach werden, sie so, wie sie sind, zu knabbern ;)
Außerdem eignen sie sich zum Dekorieren von Backwaren und Getränken, z.B. Wermutwein mit einem Schnipsel Zitronenschale und einer feinen Stange kandierter Engelwurz servieren!

Wann ernten?
Zum Kandieren die Stängel der Echten Engelwurz oder der Wald-Engelwurz ernten, bevor sie ihre dicken Knospen schieben! Zu diesem Zeitpunkt zeigt sich ihre Struktur elastisch fest und nicht holzig zäh. Ideale Zeitpunkte: Frühsommer, Frühherbst (Jungpflanze)

 

1
2
3
4
5
6
Bild 1: Stängel der Echten Engelwurz zum idealen Erntezeitpunkt.
Bild 2: Die Blätter wurden entfernt. Sie finden in der Küche frisch und auch gekocht, ähnlich wie Sellerie, als würzende Zutat Verwendung.
Bild 3: Engelwurzstängel sind hohl. Das erleichtert die Kandierung. – Tipp: Frisch als aromatischen Trinkhalm verwenden!
Bild 4: Stängel vor dem Kandierungsvorgang …
Bild 5: Kandierte Stängel zum Trocknen aufgelegt. Sie zeigen sich, ohne Speisefarbenzusatz, in ihrem natürlichen Grün.
Bild 6: Knabberstängel: Mmmh! - Zum So-Essen und als wild-schmackhafte Dekoration für Getränke und Desserts und …
1
1
Pflanzen in diesem Rezept
Selbstkandierte Engelwurzstängel schmecken unvergleichlich aromatischer als gekaufte! Man könnte beinahe süchtig danach werden, ....