Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Salep
1

Salep

Salépi

Salep – heißes Knabenkrautgetränk – Salépi

  • Ein entspannendes Herbst- und Wintergetränk!

Na so was!
Mein Kochbuch „Griechische Inselküche“ (Diakidis-Mark, 1991) belehrte mich auf S. 216, dass das Salep-Knabenkraut   nicht nur herzerfreuend, sondern auch magenerfreuend sei!   Sehr spannend… , aber es dauerte Jahre, bis ich in den Genuss der Knabenkraut-Stärke kam, denn Ausgraben kommt bei dieser in Europa sinnvoll streng geschützten Pflanze nicht in Frage! Die soll überleben und sich vermehren können!! –

Aber welche Überraschung: Changül brachte mir aus München „Salep“ mit.

Und ich merkte, als „Salep“ werden bezeichnet:

  • das Kleine Knabenkraut
  • das Pulver seiner Wurzel
  • das daraus zubereitete traditionelle, griechisch-türkische Getränk
  • und ein Fixgetränk. Ein Fixgetränk, das ich erhielt. Es stammte übrigens von Dr. Oetker. Ein süßes, nach Vanille und Zimt schmeckendes, energiespendendes Milchfixgetränk! 

Ach ja, wenn Changül, wieder einmal ihre alte Heimat, die Türkei, besucht, bringt sie mir „Salep-Original“ mit, denn das kann man dort „überall“ kaufen. Auf meine Frage hin, ob es dort für die Vermarktung angebaut wird, so wie bei uns z.B. Edelweiß und Arnika, oder ob „Salep-Original“ aus Wildsammlungen stammt, musste sie passen. Sollte es aus Wildsammlungen stammen, dann auf alle Fälle: Nein, danke!! Da bleib ich denn, wenn mir nach Wärme, Süße und Duft zumute ist, lieber bei dem nachgebauten Salep-Instantgetränk...

Hm, oder noch besser, ich produziere mir selbst so ein Getränk:

  • 250 ml Milch + 1 Gewürznelke aufkochen, 1 TL angerührtes Vanillepuddingpulver einrühren, süßen, schaumig schlagen, mit Zimtpulver bestreuen. 

Hier nun das Originalrezept,

denn Frau Diakidis-Mark ist der Meinung, dass jede deutsche Apotheke Salep-Pulver führt. - Als ich vor einigen Wochen im Kräuterdorf Irschen, Kärnten, ein altes Apothekergefäß mit der Aufschrift „Salep“ erstand, schloss ich mich sofort ihrer Meinung an, wurde aber gleich in der nächsten (österreichischen) Apotheke enttäuscht: Jetzt nicht mehr, f r ü h e r  schon! 

Nachtrag: Habe mich in süd- und norddeutschen Apotheken erkundigt: "Führen wir nicht mehr", hieß es. 

1
2
Bild 1: Altes, leeres österreichisches Apothekergefäß.
Bild 2: Salep-Instantgetränk
1
1
Pflanzen in diesem Rezept
Als Salep werden das Kleine Knabenkraut, das Pulver seiner Wurzel, ein griechisch-türkisches Getränk und ein süßes, mit Zimt gewürztes Instantgetränk bezeichnet