Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Sauerteig: Pulver (Trockensauer) statt Teig
1

Sauerteig: Pulver (Trockensauer) statt Teig

 Rezepte, die fertigen Sauerteig verwenden, gelingen auch leicht und einfach mit Sauerteigpulver

  • Sauerteigpulver ( = gepulverter Sauerteig ) kann man im Lebensmittelhandel als  „Trockensauer“ bzw. als "Natursauerteig getrocknet" oder "Sauerteig getrocknet"     kaufen oder selber machen, wie es früher viel praktiziert wurde. 

Wie ersetze ich jedoch in einem Backrezept ein fix angegebenes Gewicht an Sauerteig durch Sauerteigpulver (= "Trockensauer", "Trockensauerteig") ? 

Das geht ganz einfach. Man teilt das im Rezept angegebene Gewicht des Sauerteiges wie folgt auf:

  1. Eine Gewichtshälfte der angegebenen Sauerteigmenge wird als Mehl (Roggenmehl oder Weizenmehl) dem Rezept beigefügt,
  2. die zweite als Trinkwasser
  3. Pro 100 g angegebener Sauerteigmenge mischt man 1 gestrichenen Esslöffel Sauerteigpulver ("Trockensauer", "Trockensauerteig") unter die gesamte Backmehlmenge. 
Sauerteig durch Mehl - Trinkwasser - Trockensauer ersetzen:
1
1
Wir empfehlen
  • Der Duft von frischem Brot - Österreichs beste Bäcker verraten ihre Rezepte

    Ein Einblick in das Leben von Menschen, die den Beruf des Bäckers/der Bäckerin als Berufung empfinden - auch heute gibt es das noch - oder vielleicht gerade wieder - natürlich verraten uns diese passionierten BäckerInnen auch ihre Lieblingsrezepte!

    EUR 29,90.-*
  • Lecker's Trockenhefe ohne Emulgator

    Diese Trockenhefe eignet sich wunderbar dafür, wenn man hin und wieder Brot backen möchte! Oder aber man nimmt sie zum Ansetzen von eigenem Sauerteig, der im Kühlschrank lange haltbar ist! So oder so, das Ergebnis überzeugt hoffentlich!

    EUR 14,40.-*
  • Runder Brotgärkorb aus natürlichem Rattan

    Damit das selbstgebackene Brot wie vom Bäcker aussieht braucht man ein Gärkörbchen.

    EUR 13,99.-*
Pflanzen in diesem Rezept
Wie ersetze ich in einem Backrezept ein fix angegebenes Gewicht an Sauerteig durch Sauerteigpulver ("Trockensauer")?