Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Quark-Öl-Teig

Quark-Öl-Teig

Portionsangabe: 
40 x 33 cm große, 3 mm dicke Teigplatte. Reicht z. B. für einen schönen Strudel oder für 2 Pizzas.

Quark-Öl-Teig ist wie Quark-Blätterteig unkompliziert zu machen! Im Unterschied zu letzterem enthält er weniger Butter, dafür etwas Backpulver. 

Quark-Öl-Teig lässt sich problemlos ausrollen und eignet sich wie Quark-Blätterteig bestens für Süßes und Pikantes: Pizzas, Quiches, Tartes, Zwetschkenkuchen, Strudel und Gebäck!

Das angegebene Rezept gelingt auch, wenn sie ausschließlich Vollkornmehl verwenden. Ernährungsphysiologisch und küchentechnisch empfehlenswert ist eine Mehlmischung 50 : 50 aus Weizen- bzw. Dinkelvollkornmehl und glattem Weizenmehl. 

Ein schneller Teig in Handarbeit!
Andere Namen für dieses Rezept
Pflanzen in diesem Rezept