Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Pilzsauce à la Austria
1
2
Bild 1: Das Bild zeigt eine Schwammerlsauce aus 100 % Eierschwammerln (Pfifferlingen).
Bild 2: Schwammerlsauce mit Semmelknödeln.

Pilzsauce à la Austria

SCHWAMMERLSAUCE
Portionsangabe: 
4 P.

In Österreich werden für eine Pilzsauce am liebsten Eierschwammerl (= Pfifferlinge) und Herrenpilze (= Steinpilze) verwendet. Je nachdem, welche Sorte überwiegt, spricht man dann von einer „Schwammerlsauce“ oder von einer „Pilzsauce“.

Verspeist wird die geliebt Schwammerlsauce / Pilzsauce gerne zusammen mit Semmelknödel oder Polenta bzw. Kartoffelpürree + grünem Salat als spätsommerliche Hauptmahlzeit.

Sie schmeckt selbstverständlich auch zu Pasta, Naturschnitzel und Steaks köstlich!

So flott geht es:
1
1
In Österreich werden für eine Pilzsauce am liebsten Eierschwammerl (= Pfifferlinge) und Steinpilze verwendet. Doch auch andere Speisepilze eignen sich dafür.