Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Küchenzwiebel | Allium cepa
1
2
3
4
5
6
7
  • 8

    Mischkultur: Petersilie, Küchenzwiebel

Küchenzwiebeln können zweimal im Jahr, nämlich im April und im September, über Steckzwiebeln vermehrt werden. Im April werden die "Sommerzwiebeln" gesteckt, im September die "Winterzwiebeln". Letztere werden vor dem Wintereinbruch angehäufelt und mit einem Winterschutz wie Stroh oder Vlies versehen.

Status
Essbare Pflanzenteile:
Zwiebel
Aussehen

Blütenfarbe

  • weiß
    weiß
  • rosa
    rosa
VERWECHSUNGSMÖGLICHKEIT MIT GIFTIGER PFLANZE
VERWECHSUNGSMÖGLICHKEIT MIT ESSBARER PFLANZE
Wann Küchenzwiebel pflanzen oder säen?
Hier finden Sie einen praktischen Pflanzkalender mit den richtigen Terminen und Pflegeanweisungen.

Erstfrühling / April

Tochterzwiebel setzen Steckzwiebeln für die Spätsommer- und Herbsternte, 1 - 2 cm tief; in der Reihe 12 cm; Reihenabstand 25 cm.

Frühherbst / Ende August bis Ende September

Tochterzwiebel setzen
Wintersteckzwiebeln, 1 - 2 cm tief; in der Reihe 12 cm; Reihenabstand 25 cm. Winterschutz: Anhäufeln, Stroh oder Vlies.
Erstfrühling
April
  • Zwiebel , essbar

    Überwinterte Zwiebeln ("Winterzwiebel") werden ab April aus dem Boden geholt, trocken und luftig aufbewahrt.

Spätsommer
August
  • Zwiebel , essbar

    Sommerzwiebeln. Zwiebeln während einer Schönwetterperiode mit dem Laub aus dem Boden ziehen, sobald das Laub umknickt und gelb zu werden beginnt. Auf dem Beet liegen und einige Zeit abtrocknen lassen, bis die Schale so trocken ist, dass sie beim Berühren raschelt. Anschließend zu Zöpfen geflochten oder in Netzen etc. luftig und trocken lagern.

Frühherbst
September
  • Zwiebel , essbar

    Sommerzwiebeln. Zwiebeln während einer Schönwetterperiode mit dem Laub aus dem Boden ziehen, sobald das Laub umknickt und gelb zu werden beginnt. Auf dem Beet liegen und einige Zeit abtrocknen lassen, bis die Schale so trocken ist, dass sie beim Berühren raschelt. Anschließend zu Zöpfen geflochten oder in Netzen etc. luftig und trocken lagern.