Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Brötchen mit Schokolade, Frühstücksbrötchen
1

Brötchen mit Schokolade, Frühstücksbrötchen

Portionsangabe: 
16 Stück

Mild-süße Brötchen, die zum Frühstück und als Pausenbrot fein schmecken. Auch noch am nächsten Tag, außerdem lassen sie sich gut einfrieren. - Wer keine Brötchen machen möchte, sondern Muffins: Auch das geht!

  • TIPP für MUFFINS:

Den Teig nach dem Kneten in Muffinformen oder in eine ausgebutterte, bemehlte Königsform (länglich, viereckig) füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am Morgen in den vorgeheizten Backofen schieben. 

So geht es:
1
1
Pflanzen in diesem Rezept
Mild-süße Brötchen, die zum Frühstück und auch als Pausenbrot fein schmecken.