Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Moschuskürbis |

Moschuskürbisse sind besonders gute Speisekürbisse!

Anbautipp für Kürbisse:

  1. Kürbisse sind auf die Bestäubung durch Bienen angewiesen. Da diese aber bei Schlechtwetter nicht fliegen, ist es bei anhaltend schlechter Witterung ratsam, bei der Befruchtung der Blüten eigenhändig nachzuhelfen:
    • Man streift mit einem feinen Pinsel über die Staubgefäße männlicher Blüten (das sind die mit dem langen Stängel)
      • und überträgt mittels des Pinsels den männlichen Pollen auf die dicken Narben der weiblichen Blüten (erkennbar an dem kugeligen Fruchtknoten unter der Blütenhülle).
  2. Siehe auch die Gartentipps "Anzuchterde selbst gemischt" und „Papiersäcke als Pflanztöpfe“!

 

Empfohlener Artikel zur Pflanze
Essbare Pflanzenteile:
Früchte
Essbare Pflanzenteile:
Blüten
Aussehen

Blütenfarbe

  • gelb
    gelb
Kultivierung
Schlechte Nachbarn
Wann Moschuskürbis pflanzen oder säen?
Hier finden Sie einen praktischen Pflanzkalender mit den richtigen Terminen und Pflegeanweisungen.